Events

Preview

Abgesagt: Longines CHI Classics Basel: Weltcup, Springreiten und Dressur | 4×2 Tickets gewinnen

Im Januar 2022 ist es wieder so weit: Die Stadt am Rheinknie wird zum Treffpunkt der besten Springreiter der Welt.

Longines CHI Classics Basel Tickets sichern!

Update ( 30.12.21): Mit grösstem Bedauern sehen sich die Veranstalter der LONGINES CHI CLASSICS BASEL gezwungen, den für den 13. bis 16. Januar 2022 in der St. Jakobshalle geplanten Pferdesportanlass abzusagen.

Nachdem das Weltklasse-Hallen-Grand-Prix-Turnier LONGINES CSI BASEL 2021 aufgrund der COVID Situation abgesagt werden musste, freuen sich Schweizer und internationale Reitsportfans ganz besonders auf den Januar 2022: Vom 13. bis zum 16. Januar 2022 wird Basel als Austragungsort des LONGINES CHI CLASSICS BASEL endlich wieder zum Treffpunkt der Reitsport-Elite und ihrer weltberühmten Pferde.

Das hochkarätige Springreit-Turnier-Programm setzt sich aus den nachfolgenden spannenden und hochklassigen Wettbewerben zusammen.

4×2 Longines CHI Classics Basel Tickets gewinnen

Für Springreiten und Dressur-Fans verlosen wir pro Spiel 2 Tickets.

Wer für sich und eine Begleitung zwei Tickets gewinnen möchte, schickt uns bitte bis am Sonntag, 2. Januar um 23.59 Uhr eine Email an verlosung@ticketmaster.ch (Name und Anschrift bitte nicht vergessen!) mit Tag/Datum, an dem sie live vor Ort sein möchten. Alle Gewinner werden von uns umgehend per Email benachrichtigt.*

Programm

Donnerstag, 13. Januar 2022
8.45 Uhr: Beginn mit zwei Amateur-Prüfungen über 120 bzw. 130cm Hindernishöhe

14.00 Uhr: Eröffnungsspringen unter dem Patronat des Gönnerclub Pferdesport Basel, die Professionals treten zum ersten Mal gegeneinander an

16.45 Uhr: Preis der Bemer Int. AG, ein Springen über 145cm-Hindernisse

20.00 Uhr:  Preis des Grand Hotel Les Trois Rois Basel – eine Prüfung in einem Umgang mit Stechen, der grosse Höhepunkt des Tages

Freitag, 14. Januar 2022
8.30 Uhr: Zwei weitere Amateurprüfungen

14.00 Uhr: Die Professionals im Kampf um den Preis der Thermoplan AG

16.30 Uhr: Zweiphasenspringen um den Preis des Kantons Baselland

19.45 Uhr: LONGINES GRAND PRIX, der in einem Umgang mit Stechen ausgetragen wird und als Qualifikation für den Longines FEI Jumping World Cup™ vom Sonntag dient

Samstag, 15. Januar 2022
10.30 Uhr: Dressurreiter, anschliessend das Grosse Basler Jagdspringen unter dem Patronat der Dach+Holztech GmbH

16.00 Uhr:  Ehrungen der Swiss Team Trophy

17.15 Uhr: Start 8. Helvetia Internationales Amateur-Final-Jahres, Ehrungen der Swiss Team Trophy

19.45 Uhr: Championat der Stadt Basel, ein anspruchsvolles Springen, in dem es nicht nur um das Preisgeld, sondern auch um den begehrten Wanderpreis „Die Goldene Trommel von Basel“ geht

Sonntag, 16. Januar 2022
9.00 Uhr: Grand Prix Freestyle um den Preis des Grand Hotel Les Trois Rois Basel

14.15 Uhr: Longines FEI Jumping World Cup™ presented by J. Safra Sarasin, mit einer Hindernishöhe von 160cm und einem Feld von 40 Weltklasse-Reitern und Weltklasse-Pferden

LONGINES CHI CLASSICS BASEL 2022

Der Vorverkauf der beliebten Eintrittstickets startet am 1. Oktober 2021. Der Zutritt zur Veranstaltung ist nur mit einem COVID Zertifikat und einem persönlichen Ausweis möglich (GGG-Prinzip).

Tickets

Austragungsort St. Jakobshalle Basel

Die St. Jakobshalle in Basel ist nicht erst nach ihrer Renovierung im Jahr 2018 als Austragungsort internationaler Sport-Events, wie dem Tennis-ATP-Turnier Swiss Indoors Basel und dem Springreit-Turnier LONGINES CSI BASEL, bekannt.

Regelmässig im Januar verwandelt sich die hochmoderne Basler Event-Halle in einen erstklassigen Pferde-Parcours. 6’000 Sitzplätze bieten beste Sicht auf das Turniergeschehen. Ausserdem machen zwei VIP Bereiche, exklusive kulinarische Angebote, sowie eine breite Auswahl an Pferdesport-Artikeln und anverwandten Dienstleistungen den Besuch in der Basler St. Jakobshalle am LONGINES CHI CLASSICS BASEL zu einem einmaligen Erlebnis.

Anfahrt

Die St. Jakobshalle ist mit Tram-Linie 14 und Bus-Linie 36 über die Haltestelle «St. Jakob» ganz einfach mit dem ÖV zu erreichen. Für Autofahrer stehen unmittelbar an der Halle zahlreiche kostenpflichtige Parkplätze zur Verfügung.

*Teilnahmeberechtigt sind Privatpersonen ab 18 Jahren, mit Ausnahme von Mitarbeitern der beteiligten Unternehmen und deren Angehörigen. Teilnahmeschluss ist Sonntag, 2. Januar, 23.59 Uhr. Die Gewinner werden per Los ermittelt.

Alle Gewinner werden per E-Mail von Ticketmaster benachrichtigt. Eine Barauszahlung des Gewinns ist ausgeschlossen. Alle Teilnehmer des Gewinnspiels erkennen diese Bedingungen an. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.