News

Coldplay veröffentlichen neue Single „Higher Power“ am 7. Mai 2021 | Stream & Song-Infos

Coldplay melden sich 2021 mit neuer Musik zurück: Am Freitag, 7. Mai erscheint der brandneue Song "Higher Power". In den letzten Wochen heizten kryptische Social Media Posts und Plakate die Gerüchte um ein Coldplay Comeback 2021 ordentlich an.

Rund eineinhalb Jahre nach dem letzten Coldplay Album „Everyday Life“ meldet sich die britische Band im Frühjahr 2021 mit neuer Musik zurück: Der neue Song „Higher Power“ feiert am 7. Mai Weltpremiere und bietet den ersten musikalischen Vorgeschmack auf das neunte Studioalbum von Coldplay, das noch 2021 erscheinen soll.

In den letzten Tagen sorgten Coldplay mit Plakaten auf der ganzen Welt und kryptischen Social Media Posts für Aufsehen: Hinweise auf den neuen Song und die neu eingerichtete Website www.alienradio.fm liessen die Gerüchteküche brodeln. Das Rätselraten hat mittlerweile ein Ende, auch wenn noch nicht geklärt ist, was die Europäische Raumfahrtsbehörde ESA mit dem Release des neuen Songs zu tun hat:

Song-Premiere in der Nacht auf Freitag (7. Mai) um 1 Uhr

Letzte Woche erklärten Coldplay auf Twitter zum neuen Lied: „Higher Power ist ein Song, der Anfang 2020 auf einem kleinen Keyboard und einem Waschbecken im Badezimmer entstanden ist. Er wurde von Max Martin, einem wahren Wunder des Universums, produziert. Er erscheint am Freitag, den 7. Mai. Love c, g, w & j“

Der neue Coldplay-Song hat um 1 Uhr Premiere. Ausserdem wurde eine „Extraterrestrial Transmission“ also „ausseridische Übertragung“ angekündigt. Wir bleiben gespannt, was heute Nacht passiert:

httpv://www.youtube-nocookie.com/watch?v=embed/gXgf5smLEgQ

Natürlich steht „Higher Power“ dann auch als Stream bereit – hier könnt ihr die neue Single presaven und pünktlich zum Release streamen. Mehr Details zum neuen Coldplay-Album gibt es hoffentlich bald. Europäische Live-Premiere feiert „Higher Power“ nächste Woche bei den BRIT Awards in London, wo Coldplay die Show mit dem brandneuen Song eröffnen werden.

Bild: Dave Meyers / Art direction by Pilar Zeta