B2B

Ticketmaster führt «SmartEvent»-Lösungen ein

Die Spitzentechnologie bietet Veranstaltern die notwendigen Tools, um die COVID-19-Sicherheitsmassnahmen einzuhalten und die Fanerfahrung insgesamt zu verbessern.

Ticketmaster, der weltweit führende Anbieter von fortschrittlichen Ticketlösungen, kündigte heute die Einführung von SmartEvent an, eines neuen Pakets mit Technologietools, die Fans wieder eine sichere Teilnahme an Live-Events ermöglichen. SmartEvents flexibler Aufbau versetzt Veranstalter in die Lage, ihre Protokolle an veränderliche Auflagen bezüglich Teilnehmerzahlen, Abstandsregeln und anderer logistischer Gesichtspunkte anzupassen, die es im Vorfeld der Wiedereröffnung von Konzerten, Sportveranstaltungen, Comedyprogrammen und anderen Veranstaltungen zu beachten gilt. Vieler dieser Funktionen besitzen langfristigen Mehrwert, indem ihre Implementierung eine neue Art von Fanerfahrung ermöglicht.

«Wir wissen, dass Fans in der ganzen Welt es nicht mehr erwarten können, wieder Liveveranstaltungen zu besuchen. SmartEvent stellt Veranstaltern ein breites Spektrum an Lösungen bereit, die dies möglich machen können», so Mark Yovich, President von Ticketmaster. «SmartEvent verbindet unsere moderne Technologieplattform und unsere führenden Kompetenzen im Bereich der Organisation des Veranstaltungsorts und der Sitzplätze. Ticketmaster ist somit in der einzigartigen Lage, den Weg zurück zur Normalität zu ebnen.»  

Der Weg zurück zu Liveveranstaltungen wird je nach den lokalen Gegebenheiten und Vorschriften zwar von Land zu Land unterschiedlich sein, doch Veranstalter besitzen dank Ticketmasters SmartEvent-Paket alle Tools, die sie in diesem neuartigen Umfeld brauchen und um Besuchern ein sicheres Gefühl zu geben.

GESTALTUNG DER ZUGÄNGE UND DES SAALPLANS

Ticketmasters SmartEvent-System umfasst eine Reihe von Tools, mit denen Veranstalter die Zugänge und die Bestuhlung sicherer und effizienter gestalten können.

Dies betrifft Aspekte wie die Abstände zwischen Veranstaltungsbesuchern und die Anpassung der Besucherzahl an die jeweiligen Abstandsregeln. Das Social Distance Seating Tool, das zurzeit eingeführt wird, nutzt massgeschneiderte Algorithmen für die Generierung von Saalplänen für jede Art von Veranstaltung unter Berücksichtigung der Grösse des Veranstaltungsorts, des Abstands zwischen den Sitzplätzen und vieler weiterer Daten. Die Technologie kann die Anordnung der Plätze ausgehend von unterschiedlichen logistischen Anforderungen und Besucherzahlen umgehend neu berechnen, damit Veranstalter den maximalen Ertrag erzielen können. Bisher nutzen schon 180 Kunden dieses Tool.

Mit Ticketmasters Timed Entry Tool können Veranstalter zur Steuerung der Besucherströme den Fans bestimmte Ankunftszeiten und Eingänge zuweisen. Die Entry Rate Monitoring Tools unterstützen darüber hinaus die Steuerung von Warteschlangen und die Vermeidung von Staus. Ferner kann die Ticketmaster-Plattform per Geo-Fenced Push Notifications Fans mit nützlichen Echtzeitinformation versorgen, um sie beispielsweise darauf hinzuweisen, an welchem Eingang die Wartezeit am kürzesten ist oder wo die vom Veranstalter festgelegten Fluchtwege verlaufen. Benutzerdefinierte Mitteilungen direkt an die Ticketinhaber vor und nach der Veranstaltung werden ebenfalls unterstützt.

KONTAKTLOSE UND SELF-SERVICE-FUNKTIONEN

Ticketmaster war 2017 Vorreiter bei digitalen Tickets. Dies zahlt sich nun in Form von neuen Möglichkeiten für die kontaktlose Nutzung aus.

SmartEvent kann aus einem traditionellen Kartenverkauf einen kontaktlosen Kartenverkauf machen, der den gesamten Ticketverkauf, die Kundenunterstützung oder Erstattungen abwickeln kann und gleichzeitig weniger physische Interaktionen zwischen Fans und Mitarbeitern erfordert. Die Besucher lassen die digitalen Tickets auf ihrem Smartphone am Eingang der Veranstaltung von kontaktlosen Scannern kontrollieren, was die Wartezeit verkürzt.

Ticketmaster ist führend bei kontaktlosen Lösungen und hat bereits zahlreiche Veranstaltungen durchgeführt, bei denen sämtliche Gäste digitale Tickets nutzten. Als die Kansas City Chiefs vor Kurzem die NFL-Saison 2020 eröffneten, gelangten 100% aller Besucher mit einer digitalen Eintrittskarte ins Stadion. Zum ersten Mal wurde bei einer Veranstaltung dieser Grössenordnung kein einziges Papierticket gescannt.

INTEGRATION ANDERER APPS UND SERVICES

Ticketmasters flexible Plattform erlaubt in Verbindung mit dem eigenen digitalen Ticketingsystem die Einführung neuer Funktionen in Rekordzeit. Ticketmaster ist in über 30 Ländern tätig und hat daher genau im Blick, welche neuen Entwicklungen in Technik, Gesundheitswesen und Logistik in seine Plattform integriert werden könnten.

Secure Ticket Transfer stellt sicher, dass Veranstalter wissen, welche Besucher im Gebäude sind, auch wenn die Eintrittskarte nach dem ursprünglichen Kauf bei Ticketmaster oder einem anderen Ticketverkauf mehrfach den Besitzer gewechselt hat. Veranstalter verfügen somit über eine wirksame Lösung zur Kontaktverfolgung und können lokale Behörden gegebenenfalls Informationen übermitteln, damit diese die Lage umgehend analysieren und Betroffene informieren können. Ticketmaster arbeitet ausserdem mit Veranstaltern und Veranstaltungsorten zusammen, wenn es darum geht, wie und wann COVID-19-Testergebnisse und -Diagnosen von Partnerunternehmen als Zutrittskriterium für Liveevents berücksichtigt werden.

Ticketmaster wird sich auch weiterhin auf die Entwicklung und Integration von Funktionen konzentrieren, die Veranstaltern helfen, jede Phase des Fanerlebnisses zu aufzuwerten. Dank verbesserter Konnektivität können Fans ihr Erlebnis vor, während und nach der Veranstaltung weiter verbessern.

«Obwohl sie ursprünglich dazu dienten, Fans und Veranstaltern wieder Liveveranstaltungen zu ermöglichen, werden einige dieser Innovationen COVID-19 lange überdauern, denn sie ermöglichen eine Rationalisierung der Prozesse und bieten endlose Möglichkeiten für eine Aufwertung der Besuchererfahrung», so Yovich weiter. «Wir sind fest davon überzeugt, dass die Branche überleben wird und dass wir dank unserer bahnbrechenden Technologie, lokalen Kompetenz, globalen Reichweite und unserer Kundenkenntnisse eine führende Rolle spielen werden.»

Share post